Das Haus St. Elisabeth

Das Seniorenheim Haus St. Elisabeth befindet sich im Zentrum der Gemeinde Anröchte in einer ruhigen Wohnlage mit landschaftlich reizvoller Umgebung.

In Kooperation mit dem Caritasverband Soest als Betreiber bieten wir eine Tagespflege mit 15 Plätzen sowie eine Wohngemeinschaft mit 6 Plätzen.

Daneben betreuen wir in Zusammenarbeit mit privaten Investoren 38 Wohnungen "Betreutes Wohnen" in vier Häusern in unmittelbarer Nachbarschaft.

Weitere Informationen »

Hier können Sie unsere Einrichtung in einem kurzen Film besser kennenlernen!

Was uns auszeichnet

  • ganzheitliche Pflege unter Berücksichtigung der Biographie und bisherigen Lebensgewohnheiten

  • Erhaltung und Förderung der Selbständigkeit

  • aktivierende und mobilisierende Pflege soziale Betreuung durch ausgebildete, ehrenamtliche Seniorenbegleiter

  • gruppenübergreifende Angebote

 Weitere Informationen »

Das leibliche Wohl ist uns wichtig

Unser Seniorenheim verfügt über eine eigene Küche, die sich um das leibliche Wohl unserer Seniorinnen und Senioren kümmert.

Darüber hinaus beziehen die Sozialstationen Anröchte, Erwitte und Rüthen ihr Essen auf Rädern aus unserer Küche.

Eine große Anzahl von Mitarbeitern und Gästen aus dem Betreuten Wohnen machen ebenfalls Gebrauch vom Angebot der Küche.

Weiterer Informationen »