Die KAPESO gGmbH

Der Name KAPESO steht für Katholische Pflegeeinrichtungen im Kreis Soest. Die Kapeso gGmbH wurde zum 01. Januar 2012 gegründet und betreibt als Trägergesellschaft drei Einrichtungen der stationären Altenpflege, das Haus St. Elisabeth Anröchte, das Josefsheim Erwitte und das St. Ida Stift Lippetal-Hovestadt.

Insgesamt stellt die Kapeso gGmbH über 200 Pflegeplätze für pflegebedürftige Menschen zur Verfügung. Alle drei Einrichtungen sind vollstationär, haben aber auch einige Kurzzeitpflege-Plätze.

Wir möchten den älteren Menschen, die zu uns kommen und ihren Lebensabend in unseren Einrichtungen verbringen, ein echtes Zuhause bieten. Sie sollen sich als Mensch angenommen, ernst genommen und willkommen fühlen. 

Sie finden die Verwaltung der Kapeso gGmbH im Haus St. Elisabeth, Hospitalstr. 12, 59609 Anröchte.

 

Interessenten können unsere Einrichtungen in kurzen Filmen besser kennenlernen:

Film Josefsheim         Film St. Ida Stift          Film Haus St. Elisabeth